dieDatenschützer Rhein Main

regional tätig in 60435 Frankfurt am Main, Hessen

Wir verstehen uns als Bürgerrechtsgruppe, die das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung gegen Verletzungen und Übergriffe durch staatliche Stellen, aber auch durch Interessenverbände, Unternehmen und andere Organisationen und Personengruppen verteidigt.

Aktuelle Arbeitsschwerpunkte:

• Unzulässige Videoüberwachung des öffentlichen Raums

• Elektronische Gesundheitskarte (eGk);

• Anonyme Zahlungsmittel, Erhaltung des Bargeldes, Schaffung anonymer unbarer Zahlungssysteme

• Europäische Datenschutzgrundverordnung;

• Volkszählung, Mikrozensus und andere Zwangserhebungen;

• Errichtung eines Unabhängigen Frankfurter (& andere kommunale) Datenschutzbüros;

• Telekommunikation: Bestandsdatenauskunft und Vorratsdatenspeicherung;

• Überwachung durch Geheimdienste und andere staatliche Stellen.

Zurück zur Gruppenliste